Dr. Daniel Busse

LL.M. (Columbia University)
Partner | Rechtsanwalt

Dr. Daniel Busse ist einer der führenden deutschen Experten für Schiedsverfahren. Er hat Erfahrung mit Verfahren nach allen wesentlichen Schiedsordnungen und in einer großen Vielzahl von Industriesektoren und Jurisdiktionen.

Dr. Daniel Busse wird in allen Ranglisten in der Spitzengruppe der deutschen Schiedsrechtsexperten aufgeführt. In den Chambers-Verzeichnissen ist Dr. Busse als einer von nur drei deutschen Juristen in „Band 1“ für Parteivertreter in Schiedsverfahren genannt. Obwohl sein Schwerpunkt in der Vertretung von Mandanten liegt, ist er häufig auch als Schiedsrichter tätig (bisher in ca. 60 Verfahren). Zudem berät und vertritt er Mandanten auch bei Streitbeilegungsverfahren anderer Art.

Dr. Busse war mehr als 14 Jahre Partner in führenden internationalen Großkanzleien. Er hat die deutsche Dispute-Resolution-Abteilung einer sogenannten „Magic-Circle“-Kanzlei aufgebaut und mehr als acht Jahre geleitet. Dr. Busse hat oder hatte eine Vielzahl von Positionen und Funktionen inne; so war er beispielsweise Honorarprofessor an einer deutschen Universität und Mitglied des Redaktionsausschusses, der mit der Neufassung der DIS-Schiedsregeln 2018 befasst war.

Dr. Busse vertritt Mandanten vor allem in energie- und in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten sowie in Infrastrukturprojekten. Er verfügt über langjährige Erfahrung mit Verfahren nach den Regelwerken von DIS, ICC, ICSID, SIAC oder LCIA, aber auch nach vielen anderen Schiedsordnungen.