Dr. Daniel Wisehart

Associate | RECHTSANWalt

Dr. Daniel Wisehart berät und vertritt Mandanten in nationalen und internationalen Schiedsverfahren. Schwerpunkt seiner Tätigkeit sind energierechtliche Verfahren, Post-M&A-Streitigkeiten sowie Auseinandersetzungen im Bereich Anlagenbau.

Dr. Wisehart ist deutscher und US-amerikanischer Staatsbürger. Er studierte Rechtswissenschaft im Rahmen des deutsch-französischen Studienganges an den Universitäten Potsdam und Paris X Nanterre (licence en droit). Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er an der Beratung der Bundesregierung und der EU zu völkerrechtlichen Fragen beteiligt. Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Dr. Wisehart begann seine berufliche Laufbahn in einer ebenfalls auf Konfliktlösung spezialisierten Boutiquekanzlei. Er hat Erfahrung mit Schiedsverfahren nach den ICC-, ICSID- und HKIAC-Regeln sowie Prozessen vor nationalen und internationalen Gerichten (namentlich dem Internationalen Gerichtshof und dem Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte).