Mia Ramb

Partner | Rechtsanwältin

Mia Ramb vertritt Unternehmen in nationalen und internationalen Streitverfahren, überwiegend vor Schiedsgerichten. Besondere Erfahrung hat sie im Energiesektor und im Bereich des Anlagenbaus.

Mia Ramb vertritt Mandanten in nationalen und internationalen Schiedsverfahren und vor staatlichen Gerichten. Ihre Tätigkeit umfasst sämtliche Bereiche der Streitbeilegung, von der Beratung im Vorfeld einer (schieds-)‌gerichtlicher Auseinandersetzungen über die Verfahrensführung bis hin zur Unterstützung bei Vergleichsverhandlungen. Legal 500 nennt Mia Ramb als „Namen der nächsten Generation“.

Ein besonderer Schwerpunkt der Tätigkeit von Mia Ramb ist die Beratung in energierechtlichen Schiedsverfahren, insbesondere im Bereich der Preisanpassung, aber auch in allgemeinen Streitigkeiten mit ausgeprägtem energierechtlichem Bezug. Darüber hinaus verfügt sie über umfassende Expertise in komplexen technischen Verfahren im Bereich des Anlagenbaus (einschließlich selbstständiger Beweisverfahren), wobei sich ihre Tätigkeit regelmäßig auch auf die umfassende Abstimmung mit technischen Beratern erstreckt.

Mia Ramb hat zudem Erfahrung im Bereich von Post-M&A-Streitigkeiten und anderen (häufig internationalen) gesellschaftsrechtlichen Verfahren. Sie berät ferner bei der Vollstreckung von Schiedssprüchen in Deutschland und verfügt über Erfahrung im Bereich der internationalen Rechtshilfe.